Direkt zum Seiteninhalt

Facebook Essstruktur (Adula-/Hochgrat Klinik)

Kommunikations Angebote
Essstruktur

Hallo Freunde, aus aktuellem Anlass: es summieren sich die Anfragen von Menschen, welche dieser Gruppierung beitreten möchten.
Ich kann dies sehr gut nachvollziehen. Um diesem Menschen auch eine Plattform bieten zu können, eröffne ich eine weitere Gruppe:

Essstruktur Gruppe (Adula- & Hochgrat Klinik)


(Bitte auf den Link klicken)


Hierfür benötige ich aber auch Unterstützung in Form von weiteren Moderatoren bzw. Admins. Euch wünsche ich G24h. Andreas

Bitte aktualisiert Euer Lesezeichen!

Zum Thema "Essen" habe ich mir letztens Kapitel 20 von "Das Geheimniss meines Spiegelpartners   --->hier klicken<--- gehört.

Eine Idee von mir; einfach mal reinhören und schauen was es mit Euch macht.

Facebook erlaubt keine Frame Weiterleitung daher möchtet ihr bitte oben auf den Link klicken.

Es öffnet sich dann die Facebook Seite wo ihr Euch zuerst mit Euren Daten anmelden müsst.
Danach kommt ihr dann zu der Facebook Seite (geschlossene Gruppe) 12 Schritte Kliniken.

Voraussetzung für die Teilnahme in der Gruppe ist eine Therapie in einer der 12. Schritte Kliniken.
Um dies für die Gruppe als Ganzes  zu gewährleisten bzw.  näher zu erörtern, erhaltet ihr von dem Admin eine Nachricht.

Schaut daher,bei Facebook, oben rechts, in den Ordner "Nachrichtenanfragen".

Nutzer welche die Nachricht des Admin nicht beantworten oder diesen sperren, erhalten keinen Zugang.
Ich bin sehr zuversichtlich, dass Ihr für diese Vorgehensweise verständnis habt.

Danke dafür.

Ich würde mich freuen Euch auch dort begrüßen zu dürfen.



Ziel ist es aber auch dem neuen Gast die 12. Schritte und 12 Traditionen der A-Gruppen näher zu bringen, welche die Grundlage einer erfolgreichen Therapie in einer der beiden Häuser ist !!!
Für Eure Unterstützung wäre ich dankbar.

G24h

Ihr könnt aber auch direkt per Mail in die Gruppe schreiben



Gute 24 Stunden sagen wir immer in den A-Gruppen, da wir festgestellt haben, dass das Leben sich einfacher gestaltet, wenn wir uns nur auf die nächsten vierundzwanzig Stunden versuchen zu konzentrieren. Die Vergangenheit können wir nicht mehr ändern. Sie ist Geschichte.Das "Morgen" ist noch nicht eingetreten.Auch hier haben wir keinen Einfluss auf das welches eintreten wird oder auch nicht. Daher bleiben wir im Heute, das HIER und JETZT; denn nur im HIER und JETZT findet das LEBEN satt.

Andreas

Ich weise an dieser Stelle ausdrücklich darauf hin, dass die Teilnahme an der oben genannten Gruppe bei Facebook freiwillig ist und in keinem Zusammenhang von http://www.ehemalige-adulaner.de, http://www.ehemalige-adulaner-hochgrater.de und http://www.dr-reisach-kliniken.de/ steht. Wir distanzieren uns  daher rechtlich sowie inhaltlich von den dort angebotenen Beiträgen sowie allen dort angebotenen Medien !

Für die Teilnahme an dieser Gruppe, sowie den Account bei Facebook, ist die Zustimmung der AGB`s von Facebook, welche ihr hier:




nachlesen könnt erforderlich !



Kein Kommentar
ehemalige-adulaner.de Trustcheck Seal
Zurück zum Seiteninhalt